Achtsamkeitstraining für Kinder


Wohltuende Ruheinseln, kleine Pausen und Innehalten tuen Kindern in unserer turbulenten Zeit gut und machen sie stark. Kinder die frühzeitig lernen für ihre eigene Gesundheit und Bedürfnisse zu sorgen, können sich wesentlich besser wahrnehmen und mitteilen, was im häuslichen und schulischen Umfeld zu mehr Verständnis führt und angespannte Situationen entschärft. 

 

Starke Gefühle, Frustrationen und schwierige Situationen sind durch das Erlernen von Wahrnehmungsübungen von besser zu bewältigen. Im Achtsamkeitstraining lernen die Kinder zudem was es bedeutet sich und andere wertzuschätzen. 

 

Kinder, die sich in der Ruhe wohlfühlen sind leider selten geworden.  Lernen unsere Kinder Stille und Ruhe zu genießen, fällt es ihnen leichter sich zu konzentrieren und stressige Situationen und Druck auszuhalten.

 

Achtsamkeitstraining  ist der Weg zu mehr Gelassenheit und Selbstsicherheit und dieser ist die Basis für glückliche und zufriedene Kinder.

 

Hier in unseren Entspannungsräumen, dem Kreativraum und unserem Waldgarten finden Kinder ideale Bedingungen  um Achtsamkeit zu leben und erleben.

 

Wir würden uns freuen, ihr Kind voller Wertschätzung ein Stück des Weges zu begleiten.